Hier lebt die Ruhe.
Zurück in die Steinzeit

Bei sonnigem Wetter fand im Ökopark Hertelsleite in Schwarzenbach eine spannende Aktion statt. Die Schüler aus der 5. und 6. Klassenstufe der Geschwister-Scholl-Schule wurden zu einer gemeinsamen Reise in die „Steinzeit" eingeladen. Insgesamt folgten 13 Schüler der Einladung und fanden sich zunächst im Ökopark zum Aufbau eines Lagers ein. Betreut von H. Kunz vom Ökologischen Bildungswerk wurde an verschiedenen Stationen die Steinzeit unmittelbar erfahrbar gemacht. Zunächst erfuhren die Schüler so manches über das Leben der Menschen in der Steinzeit. Begeistert brachten sie später so manches „Fachwissen" aus dem Gelernten im Unterricht mit ein. Dann ging es in die Praxis. Bekleidet wie ein echter Steinzeitmensch wurden Erdfarben gemischt und anschließend verschiedene Steine mit typischen Motiven gestaltet. Ein spannendes Thema war das Feuermachen. Zunächst wurden die primitiven Techniken mit Reibestock und Holzbrett ausprobiert. Anschließend kamen bereits erste „Feuer-Werkzeuge" zum Einsatz. Mit großem Eifer waren die Kinder dabei, ein eigenes Feuer zu schüren. Dies wurde dann beim gemeinsam errichteten Lagerfeuer entfacht. Bald saßen die Schüler bei leckerem Stockbrot am Feuer und waren somit um eine wertvolle, elementare Naturerfahrung reicher. Die Aktion konnte dank der großzügigen Unterstützung des Ökoparks Hertelsleite e. V. durch das Ökologische Bildungswerk Hohenberg/Eger in Zusammenarbeit mit dem Jugendsozialarbeiter Ralf Beyer durchgeführt werden.

01. August 2007     ( Verein - Blitzlichter )     Zur Übersicht