Hier lebt die Ruhe.
Besinnlicher Licht-Dunkel-Spaziergang

Einen besinnlichen Wochenausklang im abendlichen Ökopark Hertelsleite genossen etwa ein Dutzend Schwarzenbacher am vergangenen Freitag.

Die Umweltpädagogin Susanne Bosch, die vom Förderverein Ökopark Hertelsleite mit der Leitung des Abends beauftragt war, nahm die Teilnehmer mit auf eine Licht- und Dunkel-Reise.

Allein oder paarweise folgte das Publikum den Lichtern, die auf den Wegen des Ökoparkes platziert waren. An einigen Stellen konnte man Verse finden, die im Bezug zur Natur standen.

Den am Anfang der „Reise“ zu sich genommene Stein konnte man am Ende des Spazierganges in „Gold“ umtauschen. Dazu stand eine Schatztruhe bereit.

Am 5. November findet im Ökopark ein Aktionstag statt. Teilnehmer sind sehr willkommen. Er beginnt 8.oo Uhr. Für Verpflegung ist gesorgt.

Weitere Bilder ...

21. Oktober 2005     ( Verein - Blitzlichter )     Zur Übersicht