Hier lebt die Ruhe.
Jahreshauptversammlung - Vorstand wird wieder gewählt

Anläßlich der Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Ökopark Hertelsleite Schwarzenbach/ Saale e.V. wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Dr. Christian Heinrich Sandler bleibt Vorsitzender des Vereins, Thomas Macht Schatzmeister und Erika Schaller sowie Friedrich Rubner Vorstandsmitglieder.

In seinem Bericht hob Dr. Sandler die Leistungen der Schwarzenbacher im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Aktionstage hervor. Dabei lobte er l den beispielhaften Einsatz der Landjugend Schwarzenbach.

Besonders das neue Projekt Umweltwunderland, der erste Spatenstich durch den Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Landesentwicklung Dr. Werner Schnappauf erfolgte im Herbst letzten Jahres, , stand im Zentrum der Ausführungen. So schilderte Dr. Sandler die Entstehung der Serpentinlandschaft und der Streuobstwiese mit angrenzendem Gehölzsaum. Künftige Aktionen rund um die Umweltbildung wurden vorgestellt: So wird am 17. Mai 2002 im Haus Saalepark eine Veranstaltung mit Senioren und Schulkindern stattfinden und am 1. Juni 2002 eine Exkursion zu einer Streuobstwiese in das Obere Vogtland angeboten.

Auf Antrag des Kassenprüfers Siegfried Gröger wurde der Schatzmeister, der zuvor die finanziellen Aktivitäten des Vereines darstellte, und der gesamte Vorstand eistimmig entlastet.

Herr Norbert Sörgel; Mitarbeiter im Landratsamt Hof und Geschäftsführer des Land-schaftspflegeverbandes hielt einen äußerst interessanten Vortrag über „Obstanbau in Franken“.

Vom ehemaligen Bürgermeister Dr. Baumann erhielt der Förderverein einen Spen-denscheck, nachdem sich Dr. Sandler für dessen Unterstützung während der Amtszeit bedankt hat.
Der seit 1. Mai im Amt stehende Bürgermeister Alexander Eberl sicherte ebenfalls die volle Mitwirkung seitens der Stadt zu.

06. Mai 2002     ( Verein - Blitzlichter )     Zur Übersicht